adventkalender 11

mywoman-blogger/innen gestalten den advent

Freund/innen dieses Blogs

borneo2011, dino, espresso1411, Kayla, Kristallsalz, Little mermaid, magda, sonja1976, Gedanken Chaos ,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 2386 Tage online
  • 42486 Hits
  • 30 Stories
  • 384 Kommentare

Letzte stories

@ntworten

bilila, hab dich eingetragen lisselka,... adventkalender,2012.11.12, 10:44

Tuerchen fuer den Adventk...

1. Dale 2. Soul 3. Lyn 4. Etoile 5. Sik... libbydoe,2012.11.12, 10:4221 Kommentare

yes

you can! ich date mal die originLstory... adventkalender,2012.11.12, 10:40

Adventkalender 2012

oje, oje die zeit rennt... werden wir da... lisselka,2012.11.12, 07:26

Darf ich das 10. haben?

Oder ist es schon vergeben? bilila,2012.11.11, 19:03

kann ich?

Welches Türchen wäre denn noch... bilila,2012.11.11, 19:01

NUR NOCH EIN TÜRCHEN

... ist frei meine damen (oder doch au... adventkalender,2012.11.11, 09:462 Kommentare

gebongt

9.12. geht an mrs robinson ligrü... adventkalender,2012.11.11, 09:44

Kalender

Dezember 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 7 
10
15
18
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Freigeist... (Aktualisiert: 22.5., 21:18 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.5., 15:18 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 21.5., 18:52 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 21.5., 10:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 1.5., 10:15 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 11.4., 11:46 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 10.4., 14:49 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
Freitag, 23.12.2011, 18:08

Vor einer Ewigkeit wurde dem abgefahrenen Girlie Maria, genannt Barbie-Mary im Hot Spot Nazareth von Gott über Facebook gepostet, sie solle in der City zur Volkszählung erscheinen, um sich dort abchecken zu lassen.

Zu der Zeit war sie mit einem abgespaceten Typen namens DJ Cool Josef liiert, der mit ihr ständig abhängte. Er trug einen Oliba, hatte keinen Plan und chillte die meiste Zeit am Tag. Kurz gesagt: Er war ein Wannabe.

Eines Tages kreuzte ein naturbehaarter Flügel-Emo mit Sixpack bei ihr auf und erkärte: "Hi, Süße, der Herr ist mir dir!"
Zunächst einmal bekam sie Muffensausen bei dieser Anmache und überlegte, was diese Salve zu bedeuten habe.

Da sagte der Flügel-Emo zu ihr: "Fürchte dich nicht, Mary, denn du hast bei Gott einen Stein im Brett. Du wirst nie mehr gedisst werden, dein Sohnemann wird swag sein und Herr über die "big big world" genannt werden. Seine Herrschaft wird open end sein."

Barbie sagte zum Emo: "Echt krass! Und wie soll das abgehen, wenn ich keinen Mann an mich ranlasse? Du Tri-Angel-Solist....?"

Da bekam der Emo-Engel einen Lachflash und meinte: "Ich schwör: Der Heilige Geist wird dir Power bringen und das für dich checken. Bald schon wird das Kind ein Promi sein, von den Medien geliebt und 'Son of God' genannt werden."

Mary entgegnete : "Ich bin devot, drum geschehe, wie du es gesagt hast, jedoch hab ich Angst vor Stalkern."

Nach seinem Versprechen, sie zu beschützen, hob der Emo ab und machte die Flatter.

Als sie in der City von Nazareth ankamen, kam für Mary die Zeit ihres Gebärens. DJ Cool Josef wollte für sie beide eine Bude finden, denn sein Erstgeborener sollte nicht als Asi zur Welt kommen. Er husste herum wie ein Blöder und war am Rande des Nervenzusammenbruchs, weil sie kein Loft, nicht mal ne WG fanden.

Jeder Macker, den sie anhauten, schickte sie wieder in die Wüste.
So kam der Kleine als Freiland-Baby zur Welt.

Einige B-Boys cruisten vorbei und fanden die Mutter mit dem frisch geschlüpften Kind. „Oida!! Ich brech ab....was geht denn da ab?“
Flotti orderten sie die Rettung per Handy und twitterten flugs, dass ein neuer Messias geboren wäre.

Während der Nacht gab es noch einmal einen Emo-Flashmob, der schnell alle beruhigte und die junge Family bat, cool zu bleiben. Der neue Retter würde der gesamten Meute helfen und allen Wohlstand bringen.

Als die Emos davonfleuchten und in den Himmel abgeschwirrt waren, sagten die B-Boys zueinander: "Jetten wir schnell nach Bethlehem, Party machen und ordentliche die Sau rauslassen....Diesem Event muss ein Happening folgen. Lasst uns schon mal mit 'nem Wodka-Smoothie vorglühen....so zischten sie ab.

Barbie-Mary, ihr Lebensabschnittspartner DJ Cool Josef und das Kind, bekamen eine Einraumwohnung vom sozialen Wohnungsbau und lebten noch lange von der Mindestsicherung..... ;-))))



Euch ALLEN, meine lieben Mit-Blogger und -Bloggerinnen.....ein wunderbares Weihnachtsfest mit euren Lieben !!!

DIX BUSSI AUS TIROL !!!

Foto und Text: Copyrights by Mrs Robinson


 
Auch euch allen fröhliche Weihnachten.

 
:-))
superidee, liebe mrs robinson!

frohe weihnachten!
 
genial
ich lach mich hier weg

dix bussi aus wien *knuuuutsch*

fohe weihnachten, bin weg
jackie
  • jh,
  • 2011.12.24, 10:05
 
Best Story....
..danke für den Lacher!

Das werde ich meinen Jungs vorlesen müssen. Nur cool - Alte du hast es voll gecheckt....

So und jetzt chille ich noch ein bissarl und dann flattert bei uns hoffentlich bald mal das Christkind vorbei


Ganz ganz schöne Weihnachten.

Jodler nach nicht weit weg.
Frau T.
  • FrauT,
  • 2011.12.24, 12:41
 
Lachflash
auch bei mir!
Frohes Fest
Gertrude
 
Liebe Mrs. Robinson!
So, gestern ist sichs net ausgegangen, aber heute gehts auch noch.
Du, das ist ein Hit, das muss ich Julia lesen lassen und bin neugierig was sie dazu meint.
Echt super Sache, sehr gelungen, muss ich sagen, vielleicht würden dann die heutigen Jugendlichen das mehr ansprechen, könnte sein.
Und noch eines, dieses wunderbare Lied von FGTH, ich find das ein Hammer, krieg immer eine Gänsehaut wenn ich das höre und kanns auch unter dem Jahr hören, weils einfach gewaltig ist.
Dankeschön und noch frohe Feiertage,
glg indian
 
klasse!
ich hab´s leider erst heute gelesen, denn am 24.
dezember kam die ganze meute samt ihren lebens-
abschnittspartnern zu uns nachhause um party
zu machen :- )

liebe grüße und ein dix bussi aus dem völlig
schneelosen NÖ ins verschneite tirol retour!
 
Danke...
so ganz kann ich mich nicht über eure Kommentare freuen, vielen scheint "meine Version" nicht zu gefallen haben...naja..man kann es vielleicht nicht allen recht machen und vielleicht hätte ich eine "gefühlvollere" Story schreiben sollen...was soll's....
Mir hat's jedenfalls viel Spaß bereitet und ich bin ein Stückchen weiter in die Welt der Jugendsprache eingetaucht...

Trotz eurer gewissen Zurückhaltung und meiner kleinen Enttäuschung wünsch ich allen (Mit-) LesernInnen, auch denen die nur lesen und nicht kommentieren, einen guten Rutsch ins Jahr 2012....
 
Richtig...
...Du hast recht, es hat auch mir nicht gefallen!
Dachte zuerst, das ist "altersbedingt"... bin ja keine 18 mehr ! ;-)

Guten Rutsch!
Eliza

P.S.: ...vielleicht schaust Du Dir noch den 2.Absatz genau an!
  • eliza,
  • 2011.12.26, 19:38
 
Nicht traurig sein!
Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst die niemand kann.
Mir hat es gefallen. Und ich bin 68! Also keine Ausreden von wegen Alter etc. :-)
Gertrude
 
liebe mrs robinson,
das stimmt doch gar nicht, daß deine einziartige geschichte niemand gefallen hat. ich finde deine idee, die weihnachtsgeschichte in die heutige sprache zu übersetzen genial!
daß mir unsere heutige sprache nicht gefällt, ist eine andere geschichte ;-)
 
@Mrs. Robinson,
da schließ ich mich Kassandra an, ich find das gelungen, für die jungen Leute vielleicht sogar verständlicher, die sprechen ja eine Sprache, die man manchmal gar net mehr versteht und so sind wir dann bissl am Laufenden,
glg indian
 
Nimms nicht so ernst...
....mir hats gefallen!

Sicher ist es keine typische Weihnachtsgeschichte die man im Kreise der Familie vorliest, aber das sollte sie auch nicht werden.

Ich habe mich amüsiert, denn wenn man den Fernseher oder das Radio einschaltet, hört man doch nur noch diesen "Slang".

Du hast unsere Jugendlichen ein bissal auf die Schippe genommen, so habs ich verstanden.

Jodler
Frau T.
  • FrauT,
  • 2011.12.28, 08:37
 
Zwei Seiten...
... hat jede Medaille.
Ich hab sehr lachen müssen!
Jugendslang liest sich ja lustig. Obwohl ich auch EMU statt EMO gelesen habe... Mein Sohnemann schüttelte genervt und verständnislos das Lockenköpfchen...
Wahrscheinlich können wohl eher nur wir Älteren drüber lachen. Den Youngsters kommt das wohl nicht so "authentisch" rüber.... oder sie fühlen sich verschaukelt von uns Gruftis. Womit sie dann wohl nicht so ganz unrecht haben... ;)
Ein wohltuender Spaß war es allemal!